Rundtanzschule

Tanzen mit Bambusstöcken

Bambusstöcke zum Tanzen

Wir tanzen mit Bambusstöcken, um Abstand zu wahren …

Corona ging auch am Tanzkreis mit seinen tanzenden Paaren nicht spurlos vorbei. Wir schnitten einen kleinen Bambuswald, um Stöcke fürs Eistanzen im Tanzkreis zu erhalten. Phyllostachys bissetii und Zickzack-Bambus heißen die Gewächse, die uns das Tanzen ermöglichen. Sie halten Eistänzerin und Eistänzer auf die nötige Distanz. Gefahren wird mit zwei Bambusstöcken – einer verbindet die rechte Hand des Herren mit der linken der Dame und umgekehrt.

Die Kurven werden dadurch länger. Um dennoch die Dame beim Walzer umrunden zu können, hilft die Boogietechnik. Durch Zug und Gegenzug kann der Schwung beim Tanzen erhalten bleiben. Der Herr holt sich ein wenig Schwung von der Dame, bremst diese dabei ab und überholt sie daher schwungvoll. In der Folge bleibt die kinetische Energie erhalten, da nun der Herr die Dame mit Gefühl nach vorne zieht. Lasse es Dir von jemanden zeigen, der oder die schon Erfahrung damit hat - damit Du nicht das Gefühl hast, Dir geht der Schwung aus.

Man muss sich auf diese andere Art des Tanzens einlassen. Das Führen wird für den Herrn nicht unbedingt einfacher. Aber es kann durchaus schwungvoller werden. Hat man den Zug heraus, macht es sehr viel Spaß am Eis.

Die Bambusstöcke wachsen bei mir im Garten und werden bis zu 8m hoch. Daher sind es nicht ganz dünne Stäbe und ich nehme welche mit einem Durchmesser von 2-3cm damit man sich nicht so leicht weh tut.
Die Stäbe schneide ich so auf Längen von ca. einem Meter und einzelne länger auf 2 oder 3 Meter Länge.
Geschnitten bzw. mit der Metallsäge gekürzt werden sie knapp hinter den Nodien, damit sie besser halten. Außerdem versuche ich die Schnittkanten mit einem Taschenmesser etwas abzurunden.
Mit den 1 Meter-Bambusstöcken kannst Du nun Walzer (12er oder 14er) oder Java tanzen. Man nehme dazu je Tanzpaar zwei Stöcke.
Möchtest Du Kilian oder Kette tanzen, kannst Du nun ebenfalls zwei Stöcke nehmen, Du verlängerst aber quasi den Stock und jeder Tänzer muss dann das Ende des Doppelstockbereiches halten :-)

W------=W======W=------W

Besser geht es allerdings dann mit einem 2 Meter-Bambusstock.
Ganz toll ist es auch mit dem 3 Meter Bambusstock zu zweit einen Kettenkilian zu trainieren.

Knopf

Auch den Knopf kann man ganz toll mit Bambusstange tanzen - dabei kann man auch einen Secherknopf zu dritt oder zu zweit tanzen.

Knopf zu dritt:
    X    
---------
X       X

Zu zweit gibt es da noch mehr Möglichkeiten unter Einhaltung eines Sicherheitsabstandes:


einer zieht links, einer rechts
---------
X       X

beide ziehen links
        X 
---------
X      

beide ziehen rechts
X        
---------
        X

Man muss sich auf die Bambusstäbe einlassen. Das Führen wird nicht unbedingt einfacher. Aber es kann durchaus schwungvoller werden. Man muss mehr mit Zug und Druck über die Stäbe führen und hat damit viel Spaß am Eis.

Lasse es Dir von jemanden zeigen, der schon Erfahrung damit hat - damit Du nicht das Gefühl hast Dir geht der Schwung aus ;-)